Hundepension "Grisette"
Startseite


   Scoty - jetzt Simba - darf für immer auf seiner Pflegestelle bleiben.
17. Februar 2022 : Scoty darf bleiben


Name:                     Scoty
Geboren:                15.09.2021
Rasse:                    Mischling

Geschlecht:           Rüde
Grösse:                 
(im Wachstum)

Januar 2022 Vorstellung von Scoty :
Zurzeit befindet sich SCOTY in unserem spanischen Partnertierheim "Protectora de animales ARCA" und reist im Februar zu uns in die Schweiz. Er darf dann nach einem kurzen Zwischenstopp bei uns auf eine Pflegestelle mit Bleibeoption ziehen und ist daher momentan provisorisch reserviert. Hier seine Vorgeschichte:
" SCOTY tauchte eines Tages in den Straßen von Jaén auf. Eine unserer Freiwilligen kam zu ihrer Haustür und fand diesen Welpen auf ihrer Türschwelle sitzen. Sie brachte ihn zum Tierarzt, aber er hatte keinen Chip, also bat sie uns um Hilfe, um eine gute Familie für ihn zu finden. SCOTY ist gesellig und verspielt, obwohl er für einen Welpen recht ruhig ist. Er liebt es, in Gesellschaft von Menschen zu sein".

 

SCOTY ist geimpft, gechippt und wird bei Einreise verzollt. Er wird wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

17. Februar 2022 Scoty darf bleiben :
Der kleine Scoty hats geschafft, alle Zwei - und Vierbeiner der Pflegestelle um die Pfoten gewickelt und darf für immer dort bleiben. Er wird jetzt Simba genannt und es trifft sich gut, ist sein neues Frauchen Andrea selber auch Hundetrainerin, denn der Kleine gibt noch einiges an Arbeit . Wir freuen uns schon auf die ersten News und wünsche allen weiterhin gutes Eingewöhnen.