Hundepension "Grisette"
Startseite


   Kala - jetzt Ayuma - befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wird.
21. Oktober 2022: Kala heisst jetzt Ayuma


Name:                     Kala
Geboren:                2022
Rasse:                    Galgo español

Geschlecht:           Hündin
Grösse:                  im Wachstum

August 2022 Vorstellung von Kala :
Eine spanische Tierschützerin rettet Kala aus einer Garage. Dort wurde Kala zusammen mit Kampfhähnen gehalten, teilte sich mit diesen das Futter (Maiskörner) und kam nie raus. Sie musste dort in ihren eigenen Exkrementen ihr Dasein fristen  .
Nun befindet sich Kala in unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados", wird dort für die Reise in die Schweiz vorbereitet und kann dann wenn alles klappt ab Oktober hier bei uns kennengelernt werden.



Falls Sie Kala kennenlernen möchten und ihr ein passendes Zuhause geben könnten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Kala
ist geimpft, gechippt und wird bei der Einreise in die Schweiz durch uns verzollt. Sie wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

19. September 2022 Ein Video von Kala :

Bald darf Kala in die Schweiz reisen. Hier erstmal noch ein Video und neue Fotos aus Spanien:


05. Oktober 2022 Kala ist angekommen :
Letzten Samstag ist zusammen mit Brujo und Lua auch Kala gut bei uns im Jura angekommen. Sie ist genauso, wie man sich Galgöli vorstellt (die ja auch tasmanische Teufelchen genannt werden ) : fröhlich, wild, lustig.... ein gutgelauntes Mädel, das jetzt das Leben entdecken möchte und dafür sorgen wird, dass es seinen neuen Zweibeinern garantiert nicht langweilig wird.
Hier erste Impressionen der Ankunft :


21. Oktober 2022 Kala heisst jetzt Ayuma :
Nach einem kurzen Zwischenstopp im Jura durfte Kala - die jetzt Ayuma heisst - in ihr neues Zuhause umziehen. Sie lebt jetzt bei Melao und trifft sich auch regelmässig mit Alegria, die auch in der Verwandtschaft wohnt. Wir freuen uns sehr für die "Kleine".
Marisa, Ayumas neues Frauchen beschreibt Ayuma so: "Ayuma ist eine sehr freundliche, neugierige, verspielte, aufgestellte, verschmuste, menschenbezogene Traum-Hündin . Mit Pferden, Schafen, anderen Hunden hat sie keine Scheu . Sie liebt es mit den Kindern zu spielen sowie bei längerem Spaziergang auf Entdeckungsreise zu gehen..... zu Hause liebt sie es auf dem Sofa (so sonst
) zu entspannen".