Hundepension "Grisette"
Startseite


   Dana befindet sich auf einer Pflegestelle in der Nähe von Solothurn. Sie zieht schon bald in ihr neues Zuhause.
12. Februar 2020: Dana hatte Besuch


Name:                     Dana
Geboren:                2018
Rasse:                    Mischling

Geschlecht:           Hündin kastriert
Grösse:                  ca 33 cm / 7 Kg

Januar 2020 Vorstellung von Dana :
Dana wurde während den Unwetter in Spanien herrenlos aufgefunden, ein Besitzer konnte leider nicht ausfindig gemacht werden. Nun befindet sie sich auf einer Pflegestelle unseres spanischen Partnertierheimes "Refugio Perros Abandonados", wo sie für die Reise in die Schweiz vorbereitet wird und kommt  im  Januar zu uns in die Pension, bis wir ein neues Zuhause für sie finden.

       
  
  

Falls Sie Dana kennenlernen möchten und ihr ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Dana ist
geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird bei Einreise verzollt. Sie wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

17. Januar 2020 Dana war beim Hundefriseur :
Nun durfte Dana in unserem spanischen Partnertierheim einziehen und auch ein Besuch beim Hundefriseur war auf dem Programm. Und so sieht Dana nach dem Besuch aus. Sie soll übrigens eine ganz Liebe sein :

  
  

05. Februar 2020 Dana und Snoopy sind angekommen :
Auch Dana und Snoopy sind wohlbehalten im Jura angekommen. Nach kurzem Zwischenstopp durften Beide auf eine Pflegestelle in der Nähe von Solothurn umziehen. Dort bekommen sie nun schon bald Besuch, mal schauen, ob auch bei allen den Funke überspringen wird. Ihr Pflegefrauchen ist auf alle Fälle voll des Lobes :
Meine zwei Pflegehundeli machen mir grosse Freude und fordern mich auch. Es sind schöne, liebe, aufgeweckte neugierige Tierchen.
Sie sind stubenrein, schlafen die ganze Nacht mucks mäuschenstill. Snoopy im Bett neben meinem Kater Filou. Dana in der Stube im
Hundebettli.
Jeder Spaziergang ist ein Höhepunkt. Begegnungen mit anderen Hunden sind bis anhin problemlos verlaufen. Sie lieben beide Mauselöcher und möchten, so wie es aussieht, Krähen jagen.
Wenn ich die Wohnung verlasse gibt es kein Protestgebell. Das Autofahren und das Warten im  Auto, während meinen Einkäufen geht ganz ruhig vonstatten.
Ich wünsche mir für Beide fitte Menschen, die Dana und Snoopy mit Liebe und Geduld  die Welt entdecken lassen und ihnen Alles beibringen, was für ein gefreutes Hundeleben und nötig ist.
Ich glaube, jeder zukünftiger Hundemensch wird mit dem Einten oder dem Anderen viel Freude erleben.
Grüsse aus dem Kanton Solothurn, das Pflegefrauchen, Snoopy und Dana.

12. Februar 2020 Dana hatte Besuch:
Vor churzem  het's Dana Bsuech bercho vore ganz härzliche, fröhliche Familie us em Basubiet.
Und so wie's usgseht, het ou die chlini Dana ä ganz schöne Läbesplatz gfunge.  Grüess vo Solothurn vom Pflegefrouäli u dr Dana

Und bis es soweit ist und Dana umziehen wird, geniesst sie noch ihr Leben beim Pflegefrauchen: